Plus
Kreis Neuwied

Neuwieder Kreisgeschichte auf 367 Seiten abgebildet: Heimatjahrbuch vorgestellt

Das Heimatjahrbuch 2022 des Landkreises Neuwied ist erschienen. Das Werk zahlreicher Autoren spannt den Bogen von den historischen Anfängen Isenburgs bis zum Boom der Neuwieder Mittelstraße in den 1970er-Jahren. Landrat Achim Hallerbach hat das Heimatjahrbuch im Leyscher Hof in Leutesdorf der Öffentlichkeit vorgestellt.

Lesezeit: 2 Minuten