Neuwied

Neuwieder Bombe wird am Sonntag entschärft: Das sollten Sie darüber wissen

Es ist eine der größten Evakuierungsaktionen der Neuwieder Stadtgeschichte der vergangenen Jahrzehnte, die am Sonntag, 4. November, über die Bühne geht: Eine 1000-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg muss am Irlicher Rheinufer entschärft werden. Wir beantworten sieben Fragen rund um die Evakuierung:

Andreas Egenolf Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net