Archivierter Artikel vom 18.02.2020, 16:10 Uhr
Plus
Neuwied

Neuwieder Bahnhof: DB plant keinen „Fire-Sale“

Die Absicht der Deutschen Bahn, den Neuwieder Bahnhof zu verkaufen, hat einige Wellen in der Stadt geschlagen. Nach Gesprächen mit dem Konzernbevollmächtigten für Rheinland-Pfalz und das Saarland ist CDU-Fraktionschef Martin Hahn jetzt aber zuversichtlich, dass das Gebäude doch nicht allzu schnell in neue Hände gelangen wird.

Von Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema