Plus
Neuwied

Neuwied: Religiöser Spaziergang baut Brücken zwischen Christen und Muslimen

Zum zweiten Mal gab es am Montag beim Spaziergang der Religionen die Gelegenheit zum Austausch zwischen einigen in der Stadt vertretenen Glaubensgemeinschaften.

Von Rainer Claaßen
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 03.10.2022, 16:39 Uhr