Archivierter Artikel vom 11.02.2016, 16:35 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Neuwied: Droht dem Rotgeld das Aus?

So mancher Neuwieder Einzelhänder schaut dieser Tage ganz genau hin, was sich etwa 200 Kilometer den Rhein abwärts in der kleinen Stadt Kleve tut. Dort hat der Handel die 1- und 2-Cent-Münzen abgeschafft. Geht es nach Franz Becher, Chef des Neuwieder Aktionsforums, hätte ein solcher Schritt auch in der Deichstadt Potenzial.

Lesezeit: 3 Minuten