Archivierter Artikel vom 18.06.2010, 19:10 Uhr
Neustadt

Neustädter wollen Einnahmen steigern

Nicht mit Einsparungen, sondern mit einer Steigerung der Einnahmen will die Gemeinde Neustadt ihren Finanzhaushalt in Zukunft verbessern.

Der SPD- Fraktionsvorsitzende Jürgen Jonas hatte vorgeschlagen, die Gewerbegebiete stärker zu vermarkten und den Fokus darauf zu legen, junge Familien und somit mehr Steuerzahler in den vorhandenen Baugebieten anzusiedeln. Anstelle von Steuererhöhungen will die SPD auf eine wachsende Zahl von Steuerzahlern setzen. „Wir müssen anfangen, darüber nachzudenken, wie wir die Einnahmen erhöhen können“, so Jonas' Appell.