Neun Neuinfektionen – Neuwieder Inzidenz laut RKI bei 8,2

„Nach der erfreulichen Null von gestern, müssen wir heute leider neun Neuinfektionen verkünden“, meldete die Kreisverwaltung am Mittwoch. Fünf davon entfallen auf die Stadt Neuwied.

Symbolfoto
Symbolfoto
Foto: picture alliance/dpa/EUROPA PRESS

In der Berechnung des Robert Koch-Instituts (RKI) sinkt der Inzidenzwert leicht auf 8,2. In der tagesaktuellen Berechnung des Landesuntersuchungsamtes (LUA) liegt er bei 8,8. Der Blick ins Umland: Für den Kreis Ahrweiler meldet das LUA 8,5, für den Kreis Altenkirchen 3,9, für den Kreis MYK 11,7, für die Stadt Koblenz 9,6 und für den Westerwaldkreis 6,9. Der Rhein-Sieg-Kreis in NRW gibt seine Inzidenz mit 9,7 an (laut RKI).

Im Impfzentrum Oberhonnefeld wurden am Dienstag 61 Erst- und 471 Zweitimpfungen verabreicht.

Download