Engers

Neues Krimidinner auf Schloss Engers: Wie eine Feier nach dem Ritterschlag eskaliert

Es gibt wohl schlimmere Orte als in einem Hotel im Schweizer St. Moritz eingeschneit zu werden. Wenn dann aber ein Schuss fällt und eine Leiche gefunden wird, könnte es doch etwas ungemütlich werden. So beginnt das neue Stück von „Mord à la carte“ auf Schloss Engers „Kaltabreise aus St. Moritz“.

Yvonne Stock Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net