Archivierter Artikel vom 30.09.2020, 17:10 Uhr
Plus
Neuwied

Neues Einkaufs-Event in Neuwied: Late-Night-Fight gegen den Onlinehandel

Die wiederkehrenden Aktionstage „Heimat shoppen“ der IHK Neuwied haben sich mittlerweile kreisweit einen Namen gemacht. Die kleine Werbemaßnahme geht in Neuwied in ihre dritte Runde und wird in diesem Jahr erweitert: Da die Einzelhändler in der Deichstadt durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie und den boomenden Onlinehandel derzeit besonders um ihren Umsatz kämpfen müssen, haben sich die IHK-Regionalgeschäftsstelle Neuwied, die Stadt Neuwied und die Deichstadtfreunde dafür entschieden, die Aktion in diesem Jahr durch verlängerte Öffnungszeiten und weitere Werbe- und Rabattaktionen zu ergänzen. Das neue Event wird unter dem Titel „Heimat shoppen & Late Night Shopping“ am Freitag ab 16 Uhr erstmals in der Neuwieder Innenstadt über die Bühne gehen.

Von Tim Saynisch Lesezeit: 2 Minuten