Neuwied

Nackter Mann raubt einem 60-Jährigen an der Rheinbrücke in Neuwied Kleidung: Polizei nimmt den 33-Jährigen fest

Ein gänzlich unbekleideter Mann hat bereits am Dienstag in Neuwied mehrere Straftaten begangen. Wie die Polizei heute mitteilt, raubte der 33-Jährige aus dem oberen Westerwald am frühen Nachmittag unterhalb der Rheinbrücke einem 60-Jährigen Teile von dessen Kleidung. Kurze Zeit später fiel er unter der Rheinbrücke auf, als er versuchte, einem Autofahrer den Fahrzeugschlüssel gewaltsam wegzunehmen.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net