Archivierter Artikel vom 10.08.2020, 15:45 Uhr
Plus
Neuwied

Nach Wiedersteins Abschied: Wie geht es weiter mit dem Citymanagement?

Citymanager von Neuwied – ganz offenbar ist das kein Job, in dem man alt wird. 2012 ins Leben gerufen, hat mit Julia Wiederstein nun schon die Dritte, die diese Stelle innehatte, den Hut an den Nagel gehängt. Seit Ende Juli ist der Job wieder zu haben, und die Verantwortlichen grübeln darüber, wie es nun weitergehen soll. Denn zwei Dinge sind klar: Erstens braucht die Neuwieder Innenstadt dringend einen Kümmerer – zweitens: So, wie es bisher lief, kann es auf Dauer nicht weitergehen.

Von Christina Nover Lesezeit: 4 Minuten
+ 21 weitere Artikel zum Thema