Archivierter Artikel vom 21.12.2017, 22:44 Uhr
Plus
Krunkel

Nach tödlichem Unfall auf der A3: Unfallursache steht fest [2. Update]

Auf der A3 ist es am Donnerstagabend in der Nähe der Raststätte Epgert zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei der ein Mann getötet wurde. Die Autobahn 3 ist in Fahrtrichtung Köln zwischen den Anschlussstellen Neuwied/Altenkirchen und Neustadt/Wied derzeit vollgesperrt.

Von Andreas Egenolf Lesezeit: 2 Minuten