Archivierter Artikel vom 25.09.2018, 16:36 Uhr
Plus
Puderbach/Koblenz

Nach Plädoyers: Köpfen der Grasbande droht jahrelange Haft

Zehn Männer aus dem Raum Puderbach sollen Marihuana rauen Mengen gehandelt haben. Jetzt drohen ihnen lange Haftstrafen. Im Prozess gegen die Angeklagten aus der VG Puderbach haben Staatsanwaltschaft und Verteidigung ihre Schlussvorträge gehalten. Den Hauptangeklagten drohen Haftstrafen bis zu 6 Jahren.

Lesezeit: 2 Minuten