Archivierter Artikel vom 18.04.2016, 11:14 Uhr
Neuwied

Nach Messerstecherei in Neuwied: Polizei sucht dringend Zeugen

Bei einer Messerstecherei auf offener Straße wurde ein 40-Jähriger zunächst schwer verletzt. Mittlerweile ist er außer Lebensgefahr. Die Beteiligten sind der Polizei bekannt. Doch wie kam es zur Tat? Zeugen sollen helfen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net