Plus
Neuwied

Nach drei Monaten Sanierung: Katzenhilfe bezieht neue Pflegestätte

Größer, moderner und gemütlicher: Das neue Quartier der Neuwieder Katzenhilfe im Wieselweg ist ein echter Fortschritt gegenüber der ehemaligen Anlage in der Rheinstraße. Davon zeigen sich zumindest Erste Vereinsvorsitzende Sabine Stumm und Zweite Vorsitzende Ingrid Haberscheidt überzeugt, als sie durch die neu gestalteten Räume schlendern – einen Tag, bevor die Katzen kommen sollen.

Von Markus Kilian Lesezeit: 3 Minuten