Archivierter Artikel vom 13.09.2011, 18:45 Uhr
Plus
Neuwied

Nach dem Abitur wartet das Lehramtsstudium

Wenn Nurcan Yüksel mit Begeisterung davon erzählt, in welchen sozialen Institutionen und Projekten sie schon alles mitgearbeitet hat, fällt es schwer zu glauben, dass die Schülerin mit türkischem Migrationshintergrund erst 16 Jahre alt ist. Seit Anfang August besucht die Neuwiederin die 11. Klasse des Rhein-Wied-Gymnasiums. Aufgrund ihres Engagements und der guten Leistungen in der Schule wurde sie vor Kurzem in das bundesweite Start-Stipendium für engagierte Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund aufgenommen.

Lesezeit: 3 Minuten