Archivierter Artikel vom 08.08.2021, 18:14 Uhr
Plus
Neuwied

Nach Corona-Zwangspause geht es wieder los: Comedy und Musik im Bootshaus

Der Kulturraum „Neuwieder Bootshaus an der Rheinbrücke“ geht nach einer 15-monatigen Corona-Zwangspause im zweiten Halbjahr 2021 wieder an den Start. Jetzt möchten die Veranstalter Dirk Wittersheim und Reiner Bermel vom Neuwieder Wassersportverein gern wieder Live-Comedy und Musik präsentieren, kündigen sie in einer Pressemitteilung an. Die RZ gibt einen Überblick über das geplante Programm.

Lesezeit: 4 Minuten