Archivierter Artikel vom 09.06.2022, 15:00 Uhr
Plus
Engers/Ochtendung

Nach Corona-Stille: Chorverband will die Szene wieder wachrütteln

Gerade zu Beginn der Corona-Pandemie stand die Chormusik in der Kritik. Studien belegten, dass beim Singen mehr Aerosole als beim Sprechen ausgestoßen werden. Einige Chöre pausierten daher erst freiwillig, mussten schließlich verordnet den Probenbetrieb einstellen. Anfang April 2022 fielen alle Beschränkungen, viele Chöre befinden sich dennoch weiterhin im Corona-Winterschlaf. Der Chorverband Rheinland-Pfalz (CV RLP) mit Sitz in Engers möchte die Hobbymusiker jetzt mit mehreren Events wieder in die Probensäle locken.

Von Tim Saynisch Lesezeit: 2 Minuten