Archivierter Artikel vom 11.10.2010, 19:00 Uhr
Plus
Linz

Mutter aus dem Kreis Neuwied zeigte Töchtern Pornos

Welch erschütternde Szenen sich vor vielen Jahren in einer Familie aus einer Gemeinde im Kreis Neuwied abgespielt haben mögen, wird die Öffentlichkeit nie erfahren. Doch die Bruchstücke der Verhandlung, zu denen Richter Peter Marhöfer am Montag am Linzer Amtsgericht Beobachter zuließ, sprechen Bände. Es sind Einblicke in eine zerstörte Welt, in eine Kindheit, die offensichtlich nichts als Schmerz hinterlassen hat.

Lesezeit: 2 Minuten