Archivierter Artikel vom 06.02.2011, 13:03 Uhr
Plus
Rengsdorf

Mutmaßlicher Schütze von Rengsdorf gefasst

Die Kripo hat am Samstaggmorgen einen 41-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf festgenommen. Er steht im Verdacht, am vergangenen Dienstag zwei Mal auf einen Autohändler geschossen zu haben. Wie die Polizei mitteilt, hat sich aufgrund der Fahndung in den Medien eine Zeugin gemeldet, die den mutmaßlichen Täter unmittelbar nach der Tat ohne Helm in der Westerwaldstraße gesehen hatte.