Archivierter Artikel vom 02.05.2017, 17:09 Uhr
Plus
Block

Musikgottesdienst soll für neue Spiritualität sorgen

Es geht darum, eine neue Form von Spiritualität zu erzeugen, Menschen zusammenzuführen und sie wieder für Gottesdienste zu begeistern: Mit einem besonderen Start-up-Projekt starten das Dekanat Rhein-Wied und die Pfarreiengemeinschaft Heimbach-Engers ins Frühjahr. Gemeinsam haben sie im Zuge der Synodenumsetzung des Bistums Trier die „MusikkircheLive“ ins Leben gerufen, die als neue Gottesdienstform Menschen zusammenführen möchte.

Von Regine Siedlaczek Lesezeit: 2 Minuten