Plus
Erpel

Mittelrheinweinkönigin träumt vom nächsten Titel: Verena Schwager will Deutsche Weinkönigin werden

Verena Schwager trägt seit einem halben Jahr die Krone der Mittelrheinweinkönigin. In Osterspai wurde sie im November zur 52. Weinhoheit am Mittelrhein gewählt. Jetzt greift sie auch nach der Krone der Deutschen Weinmajestät.

Von Sabine Nitsch
Lesezeit: 4 Minuten
Das Krönchen ist meist das einzige Zeichen, das die 28-jährige Projektmanagerin aus Erpel bei ihren vielen Terminen als Weinhoheit optisch hervorhebt. Das Dirndl ist bei Weinhoheiten out. „Ich trage Businesskleidung. Das ist auch so gewünscht. Meist Hosenanzüge. Wir als Weinrepräsentanten sollen vor allem als Experten wahrgenommen werden und so für ...