Archivierter Artikel vom 24.06.2021, 15:27 Uhr
Plus
Neuwied

Millioneninvestition: Neuwieder Deichwelle wird mit Rutschenpark und mehr aufgewertet

Die Deichwelle soll deutlich ausgebaut und strategisch für die Zukunft weiterentwickelt werden. Der Aufsichtsrat der Neuwieder Stadtwerke (SWN) hat dazu einstimmig grünes Licht für ein millionenschweres Konzept gegeben, das im Kern den Bau eines zusätzlichen Lehr- und Kursschwimmbeckens und eines Kinder-Abenteuerlandes vorsieht. Obendrein soll ein spektakulärer Rutschenpark entstehen. Mit diesem Vorhaben wollen die SWN die Lücke im Angebot zwischen Köln und dem Rhein-Main-Gebiet schließen. Das teilen die SWN am Donnerstag mit.

Lesezeit: 3 Minuten