Archivierter Artikel vom 15.12.2015, 17:16 Uhr
Plus
Dernbach

MEZ Keramik Dernbach: Keine Auffanglösung für die Mitarbeiter

Das Aus für das Unternehmen MEZ Keramik Dernbach ist nicht mehr abzuwenden, bestätigte Insolvenzverwalter Dr. Ralf Bornemann noch einmal in einem Gespräch der RZ. Auf die Frage unserer Zeitung, was mit den 32 betroffenen Mitarbeitern geschieht, antwortete er: „Da wir keine Auffanglösung anbieten können, wird allen Mitarbeitern betriebsbedingt gekündigt.“