Archivierter Artikel vom 10.02.2015, 06:30 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Medizin: Erkältungswelle grassiert im Kreis Neuwied

Husten und Schniefen, wo man hinhört: Den Kreis Neuwied hat eine schwere Erkältungswelle erfasst. Die Betriebe klagen über hohe Krankenstände, und mit der Carmen-Sylva-Realschule in Niederbieber sowie der Neuwieder Stadtbibliothek mussten kürzlich sogar zwei öffentliche Einrichtungen zwischenzeitlich schließen, weil zu viel Personal krank im Bett lag.

Lesezeit: 3 Minuten