Plus
Puderbach

Marion Hoffmann behält nun den Überblick: Die Tafel Puderbach-Dierdorf hat stabile Zahlen trotz Corona

Nach dem Tod von Sandra Kühn ist sie die neue Ausgabeleiterin. Aktueller Standort ist nicht ganz ideal.

Von Lars Tenorth
Lesezeit: 5 Minuten
Die Ehrenamtlichen sind voll beschäftigt. Es dauert nicht mehr lang, bis sie die Waren an die Bedürftigen ausgeben. Nun sortieren sie in den Räumlichkeiten der Tafel in Puderbach alles geschwind vor. Genau inspizieren sie jedes Gemüse, bei den Frühlingszwiebeln schneidet eine Helferin braune Stellen ab. Warenpakete stellen sie passend nicht ...