Plus
Kreis Neuwied

Maaßen-Posse sorgt für viel Kopfschütteln – auch bei Politikern im Kreis Neuwied

Entlassen und befördert: Der Fall Maaßen hält die politische Szene in Atem – auch im Kreis Neuwied. Wir haben uns mit Politikern unterhalten – und teils drastische Reaktionen erhalten.

Lesezeit: 3 Minuten
„Beim Schwarzfahren erwischt: Maaßen erhält kostenloses Monatsticket“, witzelte kürzlich das Internet-Satiremagazin „Der Postillon“ – und war damit nicht alleine. Hohn, Spott und Kritik regnet seit Tagen auf die Große Koalition in Berlin herab. Die Politikverdrossenheit wächst. Das sehen auch die Politiker von SPD und CDU aus dem Kreis Neuwied so, ...