Archivierter Artikel vom 07.09.2017, 17:07 Uhr
Plus
Engers

Lotto-Elf: Altstars und 400 Zuschauer feiern den neuen Kunstrasen

Die Fakten zuerst: Über 400 Zuschauer, darunter zahlreiche Prominente aus Politik, Sport und Wirtschaft, waren am Mittwochabend zur offiziellen Einweihung des Engerser Kunstrasenplatzes gekommen. Die Lotto-Elf als Hauptprotagonist des fast fünfstündigen Programms gewann das Benefizspiel gegen eine Ü40-Auswahl des FV Engers mit 7:1 (4:0). Und schließlich konnte schon in der Halbzeitpause ein Spendenscheck über stolze 8000 Euro an den Verein für Menschen mit Behinderung Neuwied-Engers überreicht werden.

Von Jörg Niebergall Lesezeit: 2 Minuten