Archivierter Artikel vom 07.11.2016, 16:01 Uhr
Plus
Anhausen

Loch im Haushalt: Pflichtausgaben belasten Anhausener Kasse

Kaum Investitionen, aber dennoch ein Loch im Haushalt: Das ist ein bekanntes Bild für die Ratsleute in Anhausen. „Es ist schwierig, und ich denke, so wird es auch bleiben“, gibt sich Ortsbürgermeisterin Heidelore Momm keinen Illusionen hin. Einmal mehr sorgen die beruhigenden Rücklagen kaum für Zinseinnahmen. In den Vorjahren sorgten diese für Ergebnisverbesserungen, jetzt sind sie gänzlich weggebrochen, heißt es im Vorbericht.

Lesezeit: 2 Minuten