Archivierter Artikel vom 18.02.2021, 11:25 Uhr
Plus
Erpel/Linz

Linzer CDU-Kandidatin im Gespräch: Ellen Demuth schätzt breiten Horizont

Die Erpeler Ley begleitet Ellen Demuth schon ihr ganzes Leben. Sie liebt die Idylle auf dem mächtigen Felsen über dem Rheintal. Die CDU-Landtagsabgeordnete und Kandidatin ihrer Partei für die anstehende Wahl ist in Linz geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen – trotz ihrer vielen Verpflichtungen im Zirkus der Politik ist die 38-Jährige sehr heimatverbunden. Die Erpeler Ley ist dabei einer ihrer Lieblingsplätze, eine Stätte der Ruhe und der Erholung, ein Rückzugsort. Hier tankt sie Kraft und schöpft neue Ideen, sagt sie strahlend an einem eher trüben Mittag mit einem verträumt wirkenden Blick in die Ferne.

Von Daniel Rühle Lesezeit: 4 Minuten
+ 57 weitere Artikel zum Thema