Archivierter Artikel vom 21.02.2020, 14:42 Uhr
Linz

Linz wartet auf grünes Licht für Sanierung: Orkan Sabine verschlimmert Dachschaden am Altgymnasium

Vor mehr als einem Jahr hat Landesinnenminister Roger Lewentz (SPD) den Förderbescheid für die Sanierung des Gebäudekomplexes Altgymnasium in Linz übergeben. 1,71 Millionen Euro soll es dafür geben, das entspricht etwa 90 Prozent der Kosten. Aber passiert ist bisher nichts. Und jetzt hat auch noch Orkan Sabine weitere Schieferplatten vom Dach geblasen. Die Kapuzinergasse musste gesperrt werden, damit keinem Passanten etwas auf den Kopf fällt. So langsam geht den Verantwortlichen und den Betroffenen in der Stadt die Geduld aus.

Yvonne Stock Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net