Archivierter Artikel vom 07.04.2022, 14:29 Uhr
Plus
Unkel

Lesung bei Unkeler Literaturfest: Wie starb Jonas Barthold?

Viele Jahre hat er als Journalist gearbeitet und widmet sich nun dem Verfassen von Romanen: Wolfgang Kaes las beim dritten Literaturfest des Unkeler Geschichtsvereins aus seinem Kriminalroman „Endstation“ vor. Das Buch handelt von Student Jonas Barthold, der nach dem Besuch einer Diskothek in Bad Hombach vermisst und zwei Wochen später tot im Rhein gefunden wird.

Von Simone Schwamborn Lesezeit: 2 Minuten