Archivierter Artikel vom 25.11.2020, 16:54 Uhr
Bad Hönningen

Laub ärgert Anwohner: Bad Hönninger Bauhof ist ausgelastet

Jürgen Deimling recht und recht, doch das Laub wird gefühlt nicht weniger. Inzwischen hat der Bad Hönninger sechs große Säcke mit Laub gefüllt und zur Entsorgung gebracht. Doch in seinem Vorgarten steht nur ein kleiner Baum, also wo kommt das ganze Laub her? Von den Bäumen, die gegenüber seines Grundstückes auf dem Vorplatz der Sprudelhalle stehen, sagt der Bad Hönninger. Das, was Mutter Natur im Herbst fallen lässt, ist dem 71-Jährigen ein Dorn im Auge. „Ich habe nichts gegen normale Laubmengen, aber was der Wind über die Straße bis zu uns auf das Grundstück trägt, übersteigt das normale Maß bei Weitem“, ärgert es Anwohner Deimling.

Simone Schwamborn Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net