Archivierter Artikel vom 14.02.2021, 15:30 Uhr

Kurzbiografie

Lana Horstmann (34) ist in Oberbieber aufgewachsen, wo sie auch heute zusammen mit ihrem Lebensgefährten lebt. Nach ihrem Abitur 2006 am Rhein-Wied-Gymnasium absolvierte sie sie bei der ThyssenKrupp-Tochter Rasselstein eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation. Außerdem schloss sie 2009 nebenberuflich ein Studium zur Betriebswirtin in Koblenz sowie ein zertifiziertes Weiterbildungsstudium im Bereich Management und Partizipation an der TU Dortmund ab.

Seit 2009 gehört Horstmann der Neuwieder SPD an, seit 2014 engagiert sie sich im Neuwieder Stadtrat, wo sie 2019 zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden ernannt wurde. Bereits seit 2018 ist Lana Horstmann zudem Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes Neuwied. mki