Plus
Neuwied

Krieg in Israel, Sorgen in Neuwied: Raketen treffen auch Partnerkommune Drom HaSharon

Die radikale Palästinenserorganisation Hamas hat mit ihrem Überfall auf Israel auch Neuwied Sorgen und Ratlosigkeit ausgelöst. Das bestätigt Pfarrer Werner Zupp als Vorsitzender des Deutsch-Israelischen Freundeskreises in Neuwied.

Von Ralf Grün
Lesezeit: 2 Minuten
Ihm liegen zwar „keine direkten Informationen“ vor, wonach sich derzeit eine Gruppe aus Neuwied und Umgebung in Israel aufhält und in Schwierigkeiten steckt, „wir sorgen uns aber auch um alle Menschen, mit denen wir dort in Kontakt stehen“. Waldbreitbacher Studentin in Jerusalem in Sicherheit In einem konkreten Fall gab es zumindest schon ...