Archivierter Artikel vom 29.08.2019, 16:29 Uhr
Plus
Neuwied

Kreisweite Spendenplattform eröffnet: Sparkasse Neuwied möchte Vermittlerrolle einnehmen

Wer Vereinen oder gemeinnützigen Einrichtungen in Stadt oder Kreis Neuwied in Zukunft durch eine Spende eine Freude machen möchte, soll nach Ansicht der Sparkasse Neuwied bei seinem Vorhaben unterstützt werden. Das Kreditinstitut stellte dafür am Dienstag die neue hauseigene Spendenplattform „heimatleben.de“ vor.

Von Tim Saynisch Lesezeit: 2 Minuten