Archivierter Artikel vom 08.03.2016, 16:36 Uhr
Kreis Neuwied

Kreis Neuwied: Illegale Pisten sind Förstern ein Dorn im Auge

Sie treiben in den Wäldern in den Höhenlagen genauso ihr Unwesen wie in jenen entlang der Rheinschiene: Förster und Jäger im Kreis Neuwied beklagen, dass Mountainbiker und Motocrossfahrer wieder vermehrt auf illegalen Pisten im Wald unterwegs sind. Die Schäden für Pflanzen- und Tierwelt sind erheblich.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net