Archivierter Artikel vom 02.11.2017, 14:55 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Kreis Neuwied: Erwerbslosigkeit sinkt auf ein Rekordtief

Der positiver Trend auf dem heimischen Arbeitsmarkt hält auch im Monat Oktober an: Ende des Vormonats waren bei der Neuwieder Agentur für Arbeit kreisweit 4677 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Das sind 159 Personen weniger als im September und sogar 514 Personen weniger als vor einem Jahr. Mit Blick auf die Arbeitslosenquote bedeutet das: Mit 4,8 Prozent liegt sie um 0,2 Prozentpunkte niedriger als im Vormonat und um 0,6 Punkte unter der Quote vor zwölf Monaten. Im Gesamtbezirk mit den Kreisen Neuwied und Altenkirchen bilanziert die Agentur mit 4,6 Prozent sogar ein „historisches Rekordtief“.

Lesezeit: 1 Minuten