Plus
Kreis Neuwied

Kreis meldet acht neue Infektionen – Neuwieder Inzidenz: 6,6 – Todesfall in Rheinbrohl

Die Corona-Lage im Kreis Neuwied entwickelt sich weniger erfreulich als zuletzt. Zum einen muss die Kreisverwaltung nach längerer Pause wieder über einen Todesfall im Zusammenhang mit Corona informieren

Lesezeit: 1 Minute
+ 1713 weitere Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 14.07.2021, 14:48 Uhr