Archivierter Artikel vom 18.12.2016, 13:45 Uhr
Plus
Neuwied

Konzert: Deichstadt feiert den Blues mit Stevie Nimmo

Um genau 21.17 Uhr brannten Stevie Nimmo die Sicherungen durch: Eine kleine Technikpanne war der einzige Moment, der den schottischen Bluesmusiker kurz ratlos auf der Bühne im Neuwieder Bootshaus zurückließ – bevor er die Pause kurzerhand pantomimisch überbrückte. Davor und danach zeigte er bei seinem einzigen Deutschlandauftritt mit einem anderthalbstündigen Set, warum er in diesem Jahr bei den Britischen Blues Awards sowohl als Bester Sänger, bester Gitarrist und als bester Songwriter nominiert war.

Lesezeit: 2 Minuten