Neuwied

Kita-Träger: Mehr Vielfalt ist gefordert

Getreu dem Motto „Demokratie braucht freie Kitas“ waren 800 Personen auf Einladung der Paritätischen Rheinland-Pfalz-Saarland nach Mainz gekommen, um ein Zeichen für mehr Vielfalt in der Trägerschaft von Kindertagesstätten zu setzen. Mit von der Partie waren auch 120 Kita-Mitarbeiter der Heilpädagogisch Therapeutischen Zentren (HTZ) aus dem Landkreis Neuwied.

Regine Siedlaczek Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net