Archivierter Artikel vom 23.12.2020, 17:36 Uhr
Plus
Neuwied

Kimberly und Ivo teilen neuerdings ein Gehege: Wie zwei sibirische Tiger das Eis brechen

Ivo ist mal wieder auf Patrouille. Sanft setzt der Sibirische Tiger eine Pfote vor die andere, als er am Gitterzaun des geteilten Geheges entlang streift. Sein Schwanz ist leicht aufgerichtet, sein wacher Blick fokussiert dabei stets dasselbe Ziel: Katze Kimberly, die kaum einen Meter von ihm entfernt und doch jenseits seiner mächtigen Pranken hinter dem Zaun auf allen Vieren verharrt. Die Spannung zwischen den beiden ist förmlich zu spüren, während Ivo an ihr vorbeischreitet. Diesmal ist er ruhig. Aber er kann auch anders – das wird er noch zeigen.

Von Markus Kilian Lesezeit: 5 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema