Archivierter Artikel vom 30.06.2015, 15:31 Uhr
Plus
Erpel

Kauf rückgängig gemacht: Erpel ist die Brückentürme los

Die Ortsgemeinde Erpel ist nicht mehr Eigentümerin der Brückentürme. Das hat Ortsbürgermeisterin Cilly Adenauer am Dienstagmittag bei einem Pressegespräch bekannt gegeben. Grund für die überraschende Wendung ist, dass das Bundeseisenbahnvermögen, einer der Rechtsnachfolger der Bundesbahn, die Kündigung des Kaufvertrags von 1988 akzeptiert hat.

Lesezeit: 3 Minuten