Archivierter Artikel vom 04.02.2020, 18:12 Uhr
Plus
Neuwied

Katzenschutz in Neuwied: Stadtrat will Verordnung einführen

Wer in Neuwied eine freilaufende Katze hält, der muss diese in Zukunft kastrieren, kennzeichnen und registrieren lassen. Denn der Neuwieder Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig die Einführung einer Katzenschutzverordnung beschlossen. Diese soll für das gesamte Stadtgebiet, inklusive der Stadtteile gelten. Über die Notwendigkeit der Verordnung waren die Fraktionen sich einig – es gab lediglich unterschiedliche Vorschläge zur Vorgehensweise.

Von Christina Nover Lesezeit: 2 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema