Archivierter Artikel vom 24.05.2021, 16:15 Uhr
Plus
Kasbach-Ohlenberg

Kasbach-Ohlenberg: Klares „Nein“ zur Erhöhung der Friedhofsgebühren

Mit einem klaren „Nein“ hat der Kasbach-Ohlenberger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auf die Empfehlung der Kommunalaufsicht reagiert, die Friedhofsgebühren zu erhöhen. Sicher, man habe eine Unterdeckung im Bereich der Friedhofsfinanzen, sagt Ortsbürgermeister Frank Becker, aber dies sei – vor allem bei kleinen Gemeinden – normal. „Die Friedhöfe in Kasbach und in Ohlenberg lassen sich eben nicht kostendeckend bewirtschaften“, betont Becker. Der Gemeinderat stimmte ihm dahin gehend zu: Das Votum des Gremiums war einstimmig, die Bestattungskosten bleiben für die Bürger unverändert.

Von Daniel Rühle Lesezeit: 1 Minuten