Archivierter Artikel vom 26.02.2016, 10:12 Uhr
Plus
Puderbach

Kandidatenportröt: Bülow hat soziale Gerechtigkeit im Blick

Als Direktkandidat für die Linke dürfte es mit dem Direktmandat für Jochen Bülow am 13. März eher eng werden. Daher wird für den 51-Jährigen die 5-Prozent-Marke gleich in zweierlei Hinsicht interessant. Nimmt seine Partei die magische Hürde, ist sie im Landtag vertreten – genau wie Bülow. Ist er doch der Spitzenkandidat im Land.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema