Archivierter Artikel vom 25.02.2016, 17:41 Uhr
Plus
Unkel

Kandidatenporträt: Afd Kandidat Röder sieht Fehlentwicklungen

Hans-Joachim Röder geht als Direktkandidat der AfD im Wahlkreis 3 ins Rennen um ein Mandat im Mainzer Landtag. Die AfD wird laut Umfragen die 5-Prozent-Hürde überspringen, der 70-Jährige aus Unkel geht nach eigenem Bekunden angesichts seines Listenplatzes aber eher nicht davon aus, dass ihm der Sprung nach Mainz gelingt.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema