Archivierter Artikel vom 01.02.2015, 04:00 Uhr
Plus
Leubsdorf

Jubiläumssitzung: Funken lassen es mächtig krachen

Ausverkauftes Haus in Leubsdorf und ein riesengroßer Aufmarsch von Karnevalisten – so groß, dass sich fast die Bretter der Bühne unter den Füßen der vielen Jecken im Bürgerhaus bogen: Das Funkencorps Blau-Gold Leubsdorf hatte zur Prunksitzung eingeladen, um seinen 30. Geburtstag zu feiern. Unter dem Jubel der bunt kostümierten und froh gelaunten Gäste zog das Funkencorps dann auch gleich mit Kind und Kegel in den festlich geschmückten Narrentempel oder, wie Kommandant Alfons Schriek sagte, ins „Wohnzimmer von Leubsdorf“ ein.

Lesezeit: 2 Minuten