Archivierter Artikel vom 10.03.2016, 17:33 Uhr
Neuwied

Interview mit Erstwählern: Warum Wähler immer am Ball bleiben müssen

Am Sonntag nehmen Birte Rohowski, Louisa Barg und Robert Gundlach zum ersten Mal an einer Landtagswahl teil. Die drei 18-jährigen Schüler sind außerdem einem Aufruf ihrer Schule gefolgt und haben sich als Wahlhelfer gemeldet. Im Interview sprechen sie über Populismus, Podiumsdiskussionen und Protestwahl.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net