Plus
Linz

Intensivstation Linz-Remagen: Pflegechef fühlt sich ohnmächtig

Die Impfunwilligkeit vieler Menschen im Kreis Neuwid spürt vor allem eine Berufsgruppe deutlich: Andy Paulissen ist Leiter vom Pflegedienst der Intensivstationen des Verbundkrankenhauses Linz-Remagen. Und Paulissen spürt derzeit neben dem in der Intensivpflege ohnehin üblichen Druck vor allem eines: Ohnmacht.

Von Yvonne Stock
Lesezeit: 6 Minuten
Archivierter Artikel vom 06.12.2021, 17:43 Uhr